50. Geburtstag Ina Giesen

27.12.2019 – Alte Schule Callenberg

zurück

Wahrscheinlich kann man sie nicht mehr zählen, die Kuchen und vielen kleinen und großen Handgriffe, die Ina Giesen unserem Chor schon zukommen lassen hat. Der Auftritt zu ihrem Geburtstag war da nur ein kleines Dankeschön und für uns die Gelegenheit, etwas an sie zurückgeben zu können.
Wir hatten ihre Lieblingsstücke im Programm, in deutscher, englischer und isländischer Sprache. Da die Zeit zwischen den Jahren ja immer noch zur Weihnachtszeit zählt, konnten wir auch einige Lieder aus dem Weihnachtsrepertoire darbieten.
Das kleine Publikum war sehr aufmerksam und lauschte begeistert. Für uns Sänger war es nach den großen Auftritten auch einmal wieder wohltuend, vor solch kleiner Menschenanzahl zu singen.
Die jüngere Tochter Emily verblüffte alle mit ihren eigens aus ihrer Feder stammenden Reimen, die sie im Rahmen der Ansagen humorvoll, packend und sehr souverän an die Zuhörer weitergab.
Danach waren alle Sänger zum gemeinsamen Essen und Verweilen eingeladen. An der Lautstärke war zu erkennen, dass sich jeder prächtig amüsierte. Und der Höhepunkt des Abends war eine Schulstunde im Dachgeschoss der Alten Schule. Der Restaurantbesitzer fragte das Wissen in verschiedenen Schulfächern und etwas Schulgeschichte ab. Er hatte für jeden einen flotten Spruch auf den Lippen, so dass es nicht langweilig wurde. Alle, die im Sozialismus groß geworden waren, wurden bei der Schulstunde auch davon ein wenig eingeholt.