Adventskonzert

15.12.2019 - Quellenhof Garbisdorf

zurück

Zum ersten Mal fand auf dem Gelände des Quellenhofes in Garbisdorf die Quellenhof-Weihnacht statt. Dieses Event bot für die gesamte Familie etwas: Schnitzer und eine Glasmalerin, eine Märchenerzählerin, eine Traktoren-Miniausstellung u. v. m. war zu sehen und zu erleben, selbst hergestellte Plätzchen, Marmeladen, Obstbrände, Seifenprodukte aus Ziegenmilch, aber natürlich auch Leckereien zum Sofortverbrauch, wie Kaffee, Glühwein, Punsch, Gebackenes, Gesottenes und Gebratenes waren im Angebot.
17:30 Uhr war dann unser Auftritt. In der gut beheizten, hell erleuchteten und bis zum letzten Platz gefüllten Haferscheune boten wir ein Weihnachtsprogramm, bei dem viel zu sehen und zu hören war, auch mehrere Titel mitgesungen werden konnten. Auch der gitarrenbegleitete „Gesang der Engel“ war neben „Mid-Winter“ als Novum wieder mit dabei. Aber vor allem ging es um ruhige, besinnliche und weitere kleine und zarte Momente, die mitunter in der hektischen Vorweihnachtszeit etwas in Vergessenheit geraten könnten.
Das Publikum zeigte sich sichtlich angetan und erklatschte sich eine Zugabe. Und der Veranstalter konnte den Anwesenden im Anschluss verkünden, dass es im nächsten Jahr eine zweite Quellenhof-Weihnacht geben wird. Vielleicht sind wir ja dann auch wieder mit von der Partie?