Adventskonzert

09.12.2018 - Gutshof Friedemann in Zschoppelshain

zurück

Ein ungewöhnlicher Auftrittsort für uns als Sänger, der Kuhstall beim Partyservice Friedemann – dafür war der Raum bis auf den letzten Platz gefüllt und das Publikum lauschte unserem Gesang sehr aufmerksam und stimmte bei dem einen oder anderen Lied begeistert mit ein.
Wir boten eine Reihe traditioneller Weihnachtslieder und auch moderne Stücke dar, mal a-cappella, mal mit Klavierbegleitung. Dieses Mal moderierte unsere Altistin Petra Rosin das Konzert, die mit ihrer ruhigen positiven Ausstrahlung und einem Lächeln auf dem Gesicht die Blicke und das Gehör der Zuschauer einfing.
Ein Blick auf den menschenleeren Hof zu Beginn des Konzertes bewies, dass sich die Weihnachtsmarktbesucher von unserem Gesang hatten einladen lassen. Auch der Hofbesitzer, Herr Friedemann, äußerte sich sehr positiv zu unserem Konzert.
Und tatsächlich: nach unserem Auftritt konnte man regelrecht zuschauen, wie sich der Hof wieder füllte, zufriedene und begeisterte Konzertbesucher strömten nach draußen.